· 

Energetische Baubegleitung durch Energieberater

Baubegleitung gefördert über die KfW

die Baubegleitung ist bei Beantragung von Fördermitteln zwingend vorgeschrieben und somit eine Grundvoraussetzung. Die Kosten für die Baubegleitung, bei einer energetischen Sanierung oder einem energetischem Neubau, werden bis zu 8000,-€ pro Vorhaben mit 50% von der KfW übernommen (Zuschuss 431) und weitere 15% über das KfW Programm 153/151. 

Vorteile durch die Baubegleitung

  • Sie stellt sicher, dass die vorgesehenen Materialien an der richtigen Stelle eingebracht werden.
  • Sie kommuniziert wichtige Punkte zwischen Bauherr und Fachfirma bzw. Bauleiter
  • Sie prüft exemplarisch die Ausführung
  • Baubegleitung ist immer neutral
  • Sie unterstützt den Bauherrn bei der Zusammenstellung aller erforderlichen Unterlagen für die KfW Prüfung
  • Der Energetische Standard Ihres Gebäudes ist auf höchstem Niveau

Planung durch den Experten

  • Auslegung und -Berechnungen
  • Smart-Home-Konzepte
  • Energieoptimierungen 
  • Plus-Energiehäuser
  • Wärmebrückenberechnungen

fachgerechte Projektierung

Gerne betreuen und organisieren wir im Auftrag folgende Projekte:

  • Energieeffizienzgebäude
  • Windkraftanlagen
  • Photovoltaikanlagen (Gebäude, Industrie und Freiflächen)
  • Smart-Energiesysteme
  • weiteres gerne auf Anfrage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0