Energieberatung

Energieberatung · 04. Februar 2019
Um Zuschüsse und Kredite zu erhalten, schreibt die KfW eine unabhängige Baubegleitung durch einen Sachverständigen (Energieberater) vor. Doch auch ohne eine Förderung der KfW ist eine unabhängige Baubegleitung immer sinnvoll, da sich dadurch Mängel, unnötige Kosten und schlechte Qualität vermeiden lassen. Vor allem wenn der Bauherr unerfahren ist und über keine Fachkenntnisse verfügt sollte zwingend ein baubegleitender Sachverständiger beratend beteiligt sein. Die KfW übernimmt bis zu 8000,-€

Energieberatung · 26. Januar 2019
Energieexperten wie Energieberater sind zertifiziert für Gutachten und Kaufberatungen für Wohngebäude wie Ein-/ Mehrfamilienhäuser.

Energieberatung · 24. Januar 2019
Die BlowerDoor Messung ist für einen Neubau nach KfW und jedes energetische Gebäude unumgänglich. Durch die Blower-Door-Messung wird Luftdichtheit und Luftwechselrate des Gebäudes gemessen.

Energieberatung · 19. April 2018
Energieberatung nun auch in Ingolstadt und Umkreis. Michael Ploner ist ab sofort aus Großmehring im Umkreis für Energieexperte.bayern als zertifizierter Energieberater tätig.

Energieberatung · 31. Oktober 2016
zertifizierter Energieberater für Fördermittel vom Freistaat-Bayern für das Förderprogramm 10.000Häuser.